Hey Unbekannter!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Mit Facebook anmelden

Fotos.App lädt nach verschieben der Mediathek alle Bilder nocheinmal hoch?

Hallöchen ;-)

Ich kapier gerade nicht warum das passiert. Ich habe die Mediathek meiner Fotos app auf ein anderes Laufwerk kopiert, die App mit gedrückter Auswahltaste gestartet und die mediathek am neuen Platz ausgewählt. Danach habe ich diese Mediathek wieder zur System-mediathek erklärt und unter System (Beim Mac) die iCloud Funktionalitäten wieder aktiviert. Meine Mediathek hat knapp 70 GB und nun wird munter wieder ALLES hochgeladen? Warum erkennt denn die App nicht das die ganzen Bilder schon in der Cloud sind? Was mach ich denn falsch? Hat jemand eine Idee?
System: El Capitan Beta 10.11.1 - ich geh mal davon aus das dies nix mit der Beta zu tun hat sondern das ich einfach einen Fehler bei der Vorgehensweise gemacht habe...wenn ich übrigens das gleiche mit meiner iTunes Mediathek mache klappt das wunderbar ohne das meine Music Match Songs alle wieder hochgeladen werden....
Danke schon mal ;-)

Antworten

  • Hallo!
    Ist bei mir gerade das selbe 14.000 Dateien erneut hochladen sehr bescheiden!

    Weis mittlerer Weile jemand warum? dass so ist?
  • Ich konnte gestern ein ähnliches Phänomen am iPhone feststellen: Da bei meiner Bibliothek am iPhone die Suche nicht funktionierte (am Mac und iPad ging sie) habe ich die iCloud Fotobibliothek aus und wieder angeschalten - und schon ging das hochladen von 7000 Dateien los... Bei meinem tollen Upload würde das wieder Tage dauern, weshalb ich dann die Fotos am iPhone gelöscht und neu heruntergeladen habe.
    Lange Rede kurzer Sinn: Die iCloud ist offenbar "zu dumm" um zu erkennen, dass die Bilder in der vermeintlich neuen Mediathek schon alle in der Cloud sind.
  • Hatte das auch letztens erst, nachdem ich iCloud deaktiviert und wieder aktiviert habe - die Bilder wurden nochmal hochgeladen, waren dann jedoch nicht doppelt vorhanden.

    @Grog90: ich denke eher, dass der Datenabgleich bei Apple und nicht auf dem eigenen Gerät geschieht und daher die Fotos nochmals hochgeladen werden müssen.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.