Hey Unbekannter!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Mit Facebook anmelden

Ist das hier die mobile Version von ifun?

Hallo,

könnt ihr euch mal meinen screenshot ansehen und mir sagen, ob das die mobile Version von der Seite ist, oder die für Desktop? http://www.ifun.de/festplatte-klonen-die-besten-mac-werkzeuge-60050/

Ich hab irgendwie in Erinnerung, dass das letzte Mal als ich den Link besucht habe, alles anders aussah. Bin abr letztens mit meinem Smartphone im WLAN gewesen und siet dem wird mir auch die ARD-mediathek aufm Mac Mini mit 10.9 für mobile Geräte angezeigt.

Bild 2

Danke!

Best Answer

  • Antwort ✓
    Das ist die Desktop Version / iPad Version.
    Die mobile Seite wird dir nur auf dem iPhone angezeigt.

Antworten

  • OK, Danke, war etwas überrascht, weil es igendwie so komisch groß aussah, das Bild oben. Vllt. links und rechts 1-2cm Platz würde glaube ich angenehmer aussehen, aber gut, das ist natürlich Pippifax. :)
  • Es gab letztens ein Redesign der Website - daher sieht es anders aus. Soll für die verschiedenen Plattformen ähnlich sein.
  • Liegt wohl an deinem Addblocker... Vielleicht aktivierst du es für ifun, damit die Jungs an deinem Besuch was verdienen.
  • @ StefanE
    glaube es liegt am Redesign. Gibt es irgendwo ne alte Seite im Google/webarchive-Cache oder nen Screenshot oder so, dann könnte ich es vergleichen und genau sagen, ob es das war, was unterschiedlich ist.

    @KaroX
    Wieso wird die Werbung etwa links und rechts an der Seite eingeblendet? In meiner Erinnerung war der Text/Fotos zentrierter und hat nicht nahezu bündig mit dem Browser-Rand abgeschlossen, wie oben im Screenshot zu sehen. Ich hab auch schon seit Jahren nen Addblocker, dann hätte es damals ja genauso aussehen müssen mit fehlender Werbung. Ist wohl eher das Redesign.

    Betreffs Werbung und Addblocker. Machen "die Jungs" das denn aus kommerziellen Gründen?
  • Zum Thema Addblocker nochmal. Ich habe nachgeschaut, ob ich ihn für diese Seite deaktivieren kann. Geht aber nicht. Ich benutzt Bluhell Firewall (Name ist etwas irreführend), weil der Im Gegensatz zum weit verbreiteten AdblockPlus weniger ressourcen-intensiv ist.
    Falls jemand weiß, wie man Ausnahmen zu Bluhell Firewall hinzufüt, kann er mir das aber gerne sagen.

    Der eigentiche Grund, warum ich einen Adblocker installiert habe ist, weil sich viele Seiten sonst ewig zum Laden brauchen oder ruckeln, wenn man scrollt. Ich nutze primär ein ibook G4 zum surfen, so hieß das MacBook vor Apples Wechsel zu Intel-CPUs. Da macht es einen riesen Unterschied, ob ich mir eine vollgeklatschte Seite anschaue oder nur auf das Laden der eigentlichen Inhalte warten muss.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.