Hey Unbekannter!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Mit Facebook anmelden

iPhone 6 + FRITZ!Box 7490 + WLAN

Hallo zusammen.

Ich wurde bei den ganzen iOS-Updates seit iOS7 ja immer mit den vielbesprochenen WLAN-Problemen verschont. Seit ein paar Tagen habe ich allerdings auch damit zu kämpfen:

Gelegentlich (hab noch kein Muster gefunden) läuft mein WLAN nur sehr langsam. Whatsapp und "leichte" Anwendungen laufen (wenn auch verzögert), wenn größere Datenmengen downgeloaded werden bekomme ich dann allerdings meist ein Timeout (unter anderem bei der ifun-App). Da das Problem nur bei meinem iPhone 6 (neuestes iOS) auftritt und alle anderen Smartphones im Haushalt (iPhone 5 und 2 Androiden) bisher verschont blieben, habe ich die Lösung des Problems auf meinem 6er gesucht.

Foglendes habe ich bereits versucht:
- Flugmodus de- und aktiviert
- WLAN de- und aktiviert
- WLAN-Netz entfernt und wieder hinzugefügt
- Neustart
- Hard-Reset (Home-Taste + On/Off-Schalter)

Leider brachte nichts Besserung.
Erst, als ich die FRITZ!Box (7490, neuestes OS 6.51) neustartete ging es wieder.

Folglich dachte ich, der Fehler ist evtl. auf der Fritzbox zu finden. Dort hab ich anschließend ebenfalls mein iPhone rausgeschmissen und wieder hinzugefügt, und die Box auf Werkszustand zurückgesetzt - das Problem trat spätestens am nächsten Tag wieder auf.

Jetzt gehen mir langsam die Ideen aus.
Hat jemand vielleicht eine ähnliche Konstellation und einen Lösungsansaz für mich?

Hab aktuell zum einen noch mein iPad im Verdacht. Dieses ist mit dem iPhone per Handoff verbunden - spielt das vielleicht eine Rolle? Und ist es eigentlich normal, dass das iPad trotz deaktiviertem Mobil-Hotspot im WLAN-Menü des iPhone mit angezeigt wird?

Ebenfalls Probleme macht meist meine Garmin-Connect-App. Hab ein Vivosmart HR über Bluetooth gekoppelt. Könnte das auch eine Fehlerquelle sein?

Ist jetzt ziemlich viel Text geworden, aber ich hoffe es ist einigermaßen verständlich.

Vielen Dank fürs Durchlesen und noch mehr Dank, wenn Ihr nen Tipp für mich habt ;).

Grüße...

Kommentare

  • edited Februar 2016
    Sorry ich habe zwar eine ähnlich Konstellation wie du, also
    7490 mit 6.51, iPhone 6s und iPad Pro mit 9.31, Garmin Connect mit einem Vivoactive
    und keinerlei Probleme.

    Allerdings fahre ich auch nur noch das 5Ghz WLAN auf der Fritz.

    Hilft Dir zwar nicht weiter aber bevor Du hier gar keinen Response bekommst ....
  • Danke dir, Andreas.

    Nach meinen vielen Lösungsversuchen ist es tatsachlich schon etwas besser geworden - der Fehler tritt nun seltener auf. Ich hoffe, dass eines der nachsten iOS- oder FRITZ!Box-Updates das Problem dann endgültig eleminiert.

    Schönen Sonntag noch...
  • ich weiß nicht, aber vielleicht ist das eine Lösung. Bei mir scheint es wieder alles zu funktionieren:
    Wlan_>Funkkanal ->"weiter Einstellungen"
    Funkkanal-Einstellungen anpassen: Autokanal
    Wlan Standard : auf 802.11 n+g
    Wlan Koexistenz aktiv: deaktiviert
    Wlan Übertragung TV: deaktiviert
    Bildschirmfoto 2017-04-28 um 19.12.43
  • Danke für die späte Info. Das Problem hatte sich nach einem Update schließlich von selbst erledigt. War wohl irgendwo ein kleiner Bug im System. Besitze mittlerweile auch ein iPhone 7, bei welchem nun allerdings der Akku extrem schwach auf der Brust ist.
  • Wirklich sehr spät, auf einen Beitrag von Februar 2016 zu antworten.
  • @marco248 immerhin ein Beitrag von 2017! ;-)
  • So kann man das auch sehen! :-D
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.