Hey Unbekannter!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Mit Facebook anmelden

Powerbank für Retina MacBook (nicht nur iPad, Handys und USB-C)!!!

edited Juli 2016 in Zubehör
Ich suche eine Powerbank mit der ich auch mein MacBook Retina (nicht nur iPad, Handys und USB-C) unterwegs bei einer Pause/über Nacht laden kann. Unter Tags würde ich dann gerne den Zusatzakku während der Fahrt am Zigarettenanzünder im Tankrucksack aufladen. Da kann er sich die nächsten 8 Stunden und mehr wieder in Ruhe vollsaugen und abends im Zelt lädt man dann wieder alle seine Geräte auf. Hat da jemand eine Idee? Gibt es so etwas schon fertig zu Kaufen?

Gruß

Best Answers

Antworten

  • Grüß dich Supermarkt!
    Also, es gibt definitiv (tragbare) Powerbanks die selbst MacBooks für 3-4 Stunden am leben lassen, aber nicht diese "komplett" wieder aufladen können. Allerdings benötigen diese danach wieder 230V (3 Stunden) um aufgeladen zu werden. Diese dann über einen 12V anschluss und dann noch innerhalb von 8 Stunden wieder aufzuladen, halte ich eher für unwahrscheinlich.

    Hier mal ein Link: https://www.cyberport.de/lenmar-chugplug-powerbank-fuer-macbook-air-pro-1B31-001_8469.html
  • Danke KaroX,
    das Teil hab ich auch schon entdeckt, hilft aber nicht im geringsten weiter. Aufgabenstellung war eine andere. Der entscheidende Punk, den ich auch erwähnt habe, ist auch andere Geräte sollten damit aufzuladen bzw. aufzufrischen sein und das entscheidende Wort Zelten! Da gibt es nun mal selten 230V Dosen, sondern nur das was man auf dem Motorrad hat. Das Teil hat noch dazu auch keinen USB Anschluss und wenn ich dann auch noch eine 230V zum aufladen von dem Teil brauch dann.... Witzlos für mich. Und ich denke in 8 Stunden UND MEHR kann man schon eine ordentlich Menge an Dampf in einem Akku speichern. Es ist ja auch nicht alles jeden Tag komplett leer.
  • Ich habe durchaus deine Anforderungen gelesen (auch wenn ich nicht verstehe warum man beim Motorradfahren / Campen noch digital unterwegs sein muss - aber die Diskussion will ich nicht weiter ausarten lassen :-) ).
    Dann brauchst DU keine Powerbank sondern einen tragbaren USV.
    http://de.aliexpress.com/store/product/500W-output-AC-220v-power-bank/415627_32246037784.html?storeId=415627
    oder sowas hier:
    https://www.getbatterybox.com/products/batterybox
    Vielleicht am besten in einem Globetrotter mal fragen, was es da für Campingausrüstungen es gibt.
    Und ich denke, du wirst nicht dran rumkommen einen AC-Wandler an deinem Motorrad anzubringen... achte dabei auf die Lichtmaschine. So eine "USV" zieht ordentlich und der Spannungswandler wird sehr heiß und verabschiedet sich = Motorrad aus.

    Viel Glück bei der Suche!
  • Plonk!!
    Lassen wir es! Es bringt und wird nix. USV/AC Wandler.... *Kopfschüttel* Ich wunder mich schon warum nicht noch die glorreiche Idee mit einem Zigarettenanzünderkabel kommt. Gäbe es schon für ca. 40€
    Hat noch einer einen vernünftigeren Vorschlag/Idee ohne hinterfragen zu müssen warum man digital unterwegs sein will oder muss.
  • Bist ein bisschen gehässig, dafür dass man dir Hilfe bieten möchte.
  • Leidest an Selbstüberschätzung, hä!!! Was für eine Hilfe???

    Das nenn ich Hilfe, KsroX!!!!
    Danke RaUser!!!!! DAS werd ich mir doch gleich mal genauer anschauen! Hört sich vielversprechend an. Wie konnte mir das nur entgehen? Ich dachte wirklich schon ich hätte mit Google das www auf links gedreht!
  • Verstehe nicht, was der Unterschied zwischen meinem 3. Link und seinem ist, aber wirst schon recht haben. :-)))
  • Hab ich nicht anders erwartet! Nix verstanden aber Dankbarkeit einfordern wollen. Probieren kann man's ja. Wie schon mal gesagt, lasse es, es wird und bringt nix!
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.