Hey Unbekannter!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Mit Facebook anmelden

Mail langsam unter macOS

Hallo zusammen,
folgendes Phänomen bei einem Kollegen nach dem Upgrade auf macOS Sierra.

Wenn ich in Apple Mail zwischen zwei Mails hin und her wechsle gibt es immer einen kleinen Delay.
Sprich: Ich habe eine Mail geöffnet. Ich klicke eine andere Mail. Kurzer Pause von vielleicht einer halben Sekunde. Erst dann wird die andere Mail angezeigt.
Das war unter El Capitan defintiv deutlich schneller.

Hat damit noch jemand Probleme bzw. Erfahrung?
Auf Dauer, bei vielen Mails, kann das schon ganz schön nerven :-)

Mail-Datenbank mit folgendem Befehl aufräumen hat keine Besserung gebracht:
sqlite3 ~/Library/Mail/Envelope\ Index vacuum

Kann hierzu jemand was sagen bzw. einen Tipp geben?

Antworten

  • edited September 2016
    Also bei mir ist es so, dass wenn ich eine mail anklicke, wird diese sofort rechts "leer" angezeigt und nach paar Millisekunden wird der Inhalt dieser Mail angezeigt, wenn es um eine HTML-Mail geht.
    Mails die ausschließlich nur Text-Inhalte beinhalten werden sofort angezeigt.
    Sobald aber einmal die html-mail geladen worden ist, wird die mail beim switchen sofort angezeigt.
    Entweder werden die mails jetzt stärker komprimiert, oder das besteht noch Performanceverbesserung aus. So sehr nervt es aber mich nicht wirklich... egal ob viele oder wenig mails.
  • Hallo zusammen,

    also mein MacBook Pro mit 16 GB ist superschnell ...aber seit ich SIERRA installiert habe, ist die Anzeige von Mail-Inhalten unter Mails extrem langsam (gefühlt 3 Sekunden) - vor dem Update war die Anzeige gefühlt SOFORT.

    Gibt es einen Fix o.ä.?
  • Hallo JoBo,

    hast Du schon eine Lösung für das Problem gefunden?
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.