Hey Unbekannter!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Mit Facebook anmelden

Launchpad

Das Launchpad meines Macbooks (Retina, 15', Mitte 2014, macOS Sierra 10.12) ist plötzlich vollkommen durcheinander. Die Programmordner sind zum Teil ausgeleert und die Apps, die ich darin abgelegt hatte, sind nun "wild" im Launchpad verstreut. Soweit ich erkennen kann, sind sie nicht alphabetisch, sondern ungefähr nach Programmzugehörigkeit angeordnet.

Hat jemand ähnliche Erfahrungen machen dürfen bzw. weiß, woran es liegen kann?

Kommentare

  • edited Oktober 2016
    Leider kann ich solche Erfahrungen nicht mit dir teilen. Du bist aber wohl nicht alleine. Es gibt mehrere englische Foren wo darüber berichtet wird. Launchpad neu eingerichtet und nach einem Neustart sind diese wieder kreuz und quer verteilt. Die Einträge reichen zurück bis 2010 ... mich wundert es ein wenig, dass dies nicht gefixt ist.

    Eventuell setzt du dein Launchpad einmal mit dem Terminal-Befehl defaults write com.apple.dock ResetLaunchPad -bool true; killall Dock zurück und dann sortierst du diese neu. Sollte dies erneut der Fall sein, würde ich ein Feedback an Apple schicken oder direkt mit dem AppleSupport Kontakt aufnehmen.

    Edit: Habe nach erneuter Recherche etwas gefunden:


    Ob es was nützt, weiss ich nicht, da auch das YT-Video schon etwas älter ist. Ansonsten drück ich dir die Daumen, dass jemand eventuell eine nützlichere Hilfe bietet.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.