Hey Unbekannter!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Mit Facebook anmelden

WhatsApp Backup für die icloud startet nicht

JoeJoe
edited Oktober 2016 in Apps
Ich habe Videos ausgenommen vom WhatsApp iCloud Backup und trotzdem beginnt das Backup auch nach 30 Min noch nicht im schnellen WLAN. Es heißt nur "Backup wird erstellt 0% von 250 MB" - warum startet das Backup nicht? Ich habe mehrmals abgemeldet von der icloud u wieder angemeldet so wie Apple Support es geraten hat. Danke

Antworten

  • Ich gehe mal davon aus, dass du dein iPhone bereits neu gestartet hast, einen Kaltstart (powertaste+Hometaste bis Apfel erscheint) durchgeführt hast oder
    eventuell mal deinen Arbeitsspeicher geleert hast (powertaste drücken, bis der Schieber kommt fürs ausschalten, dann 10 Sekunden die Hometaste drücken bis dein homescreen angezeigt wird)?
    Vorher natürlich WhatsApp schließen und aus dem Appswitcher schmeißen.
  • JoeJoe
    wie vorhin schon angedeutet - die ID der Tochter wird nicht mehr in der Lage sein
    das Backup von WhatsApp zu sichern - da das iPhone 4 mit iOS 7.1.2
    nicht in der Lage ist auf das iCloud Drive zuzugreifen.

    Die Ursache dafür is das die Apple ID nikola....@t-online
    bereits vor einem Jahr von Dokumente + Daten auf die iCloud Drive Funktion aktualisiert wurde.
    Somit ist es keiner App mehr auf dem iPhone 4 möglich Daten in iCloud zu sichern.

    Auf dem iPhone 5 wird das natürlich weiterhin funktionieren.

  • Wo wurde das denn angedeutet? :-)
    Also mir ist nicht bekannt, dass dann ältere Geräte nicht auf die alten Pfade des Backups zugreifen können, sondern eben nur auf die neuen iCloud Drive Sachen.
    Aber sonst erstell doch einfach einen neuen iCloud Account?
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.