Hey Unbekannter!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Mit Facebook anmelden

MacOS Sierra

Hallo zusammen,

seit MacOS Sierra werden bei mir alle Autostart-Apps im Vordergrund gestartet, d.h ich muss alle Fenster schließen um den Desktop zusehen. Das nervt.

Unter Systemeinstellungen->Benutzer + Gruppen-> "User" Anmeldeobjekte tauchen einige dieser APPS garnicht auf. Selbst wenn ich bei den betreffenden Apps als Beispiel Evernote, den Hacken bei "Ausblenden" setzte, wird das Programm im Vordergrund gestartet und ich muss es mit dem Klick auf dem X schließen. Viele andere Autostart-Apps tauchen nicht in der Liste auf.

Weiß jemand, ob das ein neues tolles "feature" ist, oder kann man das deaktieren.
Getaggt:

Kommentare

  • Also bei mir öffnen (=es wird das Fenster angezeigt) sich nach dem Neustart auch immer wieder die Anmeldeobjekte, obwohl ich "Ausblenden" anhabe - allerdings sind sie nicht im aktiven Fenster sondern ausgegraut. Aktiv ist immer der Finder. Von daher - verschmerzbar.
    Das ist übrigens ein Problem, das ich seit OS X Snow Leopard kenne. Offenbar bringen sie das nicht hin..
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.