Hey Unbekannter!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Mit Facebook anmelden

Funktion "Nicht Stören" von iOS führt zum "Besetztzeichen"

Ich nutze gerne die Nicht-Stören Funktion von iOS.
Meine Favoritenkontakte werden als Anrufe zugelassen.

Alle anderen erhalten während der Zeit, wo "Nicht Stören" aktiviert ist ein "Besetztzeichen", was für die anrufende Person nicht verständlich ist. Sie denken, ich hänge die ganze Zeit in der Leitung.

Gemäss Apple-Support aus Irland von heute Morgen, ist es seitens Apple nicht so angedacht, dass diese Funktion zum Besetztzeichen führt.

Ich brauche somit eine Lösung und zähle auf eure Erfahrung. Ich möchte während der Zeit von 22.00-17.00 Uhr nur von Favoriten angerufen werden können, die anderen sollen anrufen können, aber das Gerät soll einfach stumm sein.

Kennt ihr diese Ausgangslage, gibt es eine Lösung? Apple ist sich dessen Thematik noch nicht bewusst.

Beste Grüsse

Kommentare

  • qx_qx_
    Ich kenne nur den von dir gewünschten Sachverhalt. Höre von deinem Fall auch zum ersten Mal.
    Hast du das Szenario selbst mal getestet, oder verlässt du dich nur auf die Aussagen?
    Nach meinem Kenntnisstand simuliert das iPhone auch keinen Gassenbesetztton.
  • edited 31. März
    Was soll es denn sonst bitte machen? Bitte nicht stören weißt alle Anrufe ab, außer die Favoriten. Wenn du eine Mailbox hast landen die auf die Mailbox, wenn nich dann eben besetzt weil das iPhone den Anruf ablehnt.
    Das Verhalten ist so das Standardverhalten und somit richtig.
    Entweder hat dich der Supporter nicht verstanden oder du hast dich falsch ausgedrückt.
  • Ich revidiere mal schnell meine Aussage. :-)
    Ich bin mir nicht mehr 100%ig sicher ob ich immer schon den von dir beschriebenen Zustand hatte, deshalb habe ich einmal selber recherchiert. Hast du zufällig eine MultiSIM-Karte im Einsatz? Bei mir ist das der Fall und wird in verschiedenen Foren auch damit argumentiert.
  • @KaroX ich habe hier eine einfache SIM von der Telekom und bekomme bei aktiviertem "Nicht stören" auch ein Besetzt.
    Beschwören will ich es nicht, aber ich glaube vor einiger Zeit bekamen die Anrufer einen normalen Rufton. So dürfte auch bei aktiviertem "Nicht stören" eine Anrufweiterleitung nach 20 Sekunden auf die Mailbox noch gegriffen haben.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.