Hey Unbekannter!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Mit Facebook anmelden

eigenartige sms aus gb bei imessage + facetime wieder aktivieren

zarzar
edited 28. Mai in iOS
auf dem iphone 4s meiner frau wollte ich heute morgen nachrichten wieder aktivieren. nach umlegen des schalters kam ca. 2 min. später eine eigenartige sms aus england 00447786205094 mit kryptischen zeichen, also ohne verständlichen text. dies wiederholt sich, sobald ich bei facetime unter einstellungen draufgehe. die apple-dienste sind aber weiterhin nicht aktiviert, die rufnummer bleibt grau. weiß jemand weiter?
google hat mir dieses gezeigt: https://hilfe.o2online.de/thread/185470-bekomme-ständig-sms-von-00447786205094
sms.facetime

Kommentare

  • zarzar
    ergänzung: mehrfaches abmelden der dienste mit neustart waren ohne erfolg, dafür immer diese sms
  • Die SMS aus England ist völlig normal, die kommt zur Aktivierung tatsächlich von Apple. Du solltest hier einfach das mal so lassen und 24 Stunden warten, wenn ich mich recht erinnere. Und die verursacht auch keine extra Kosten.
  • zarzar
    danke, hatte ich bis dato aber nie, daher die verwunderung. das ifönchen war sonst auch immer ohne probs verbunden mit nachrichten und facetime.
    na gut, dann warte ich mal ab, irgendwann gibts vlt ein günstiges 6s/64gb für mich und mein 6/64 reiche ich weiter ;)
  • Ich hatte es auch nur einmal trotz mehrmaliger Nutzung, von daher scheint das schon zu passen. Warum das aber so ist, weiß ich auch nicht.
    Ein Wechsel steht bei mir dieses Jahr auch an, aber wenn, dann natürlich gleich richtig. ;-)
  • Normalerweise solltest du diese Nachrichten auch gar nicht bekommen bzw. zu Gesicht bekommen. Meistens hängt das von dem Betreiber ab das diese nicht richtig weitergeleitet werden und der Header der Nachricht dadurch verändert wird und somit die Nachricht angezeigt wird. Eventuell geht so die Aktivierung für iMessage und FaceTime nicht richtig durch (zum iPhone).
  • das Problem wird inzwischen in einigen Foren thematisiert und scheint ein generelles Apple-Problem zu sein, da sich das Phänomen bei den unterschiedlichsten Mobilfunkbetreibern zeigt.
    Die üblichen Hausmittelchen (reset, neustart, sim-karte temporär entfernen, etc.) führen alle nicht zum Erfolg :(
  • zarzar
    es kommt weiterhin nix zustande :( auf meinen anderen geräten bisher keine probleme
  • edited 30. Mai
    Zar lies mal -> KLICK.
    Sorry ich war fast ne Woche offline weil mein Heimsystem mit den XSS Filtern hier im Forum nicht mehr klar kam aber da diese sind nun
    deaktiviert sind (Danke an Nicolas) bin ich wieder da ....
  • zarzar
    danke, andreas. gleichlautendes habe ich auch schon gefunden.
    wollte hier nur nochmal rumjammern ;)
    wird wohl dauern, gebe aber bescheid, wenns wieder ok ist
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.