Hey Unbekannter!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Mit Facebook anmelden

Mac Book 17zoll (2011) verweigert den Systemstart unter Sierra

in OS X
Hallo zusammen,

Mittlerweilen hatte ich die SSD ausgewechselt und das System von Grund auf installiert von 10.6..... bis hin zu Sierra alle Udates und Upgrads.
Das Macbook funktionierte auch ein paar Tage problemlos, alle Systemstarts ohne Auffälligkeiten.
Seit heute morgen ist das alte Problem wieder da
Drücken "Netzknopf" (Startsound)>>> "grauer Bildschirm">>> "Apfel mit Ladefortschritt">> "kurz grauer Bildschirm" >>>"Apfel mit Ladefortschritt">>> System startet ok.
Jetzt zeigt sich der Fehler wie folgt: Drücken "Netzknopf" (Startsound)>>> "grauer Bildschirm">>> "Apfel mit Ladefortschritt">> dann kommt ein grauer Bildschirm, Schluss ist nix passiert mehr.
Vielleicht kennt jemand das Problem.
Danke.
#1

Kommentare

  • edited 19. Juni
    Was hast du denn alles schon gemacht?
    1. Safe Boot?
    Shift-Taste beim einschalten gedrückt halten.
    2. PRAM Reset?
    Command+Alt+P+R beim einschalten gedrückt halten bis der Boot-Sound 2x ertönt ist.
    3. SMC Reset?
    Mehrmals die Linke Shift-Taste+Option+Control und die Power-Taste gedrückt halten ODER die Batterie entfernen und die Power-Taste für 10 Sekunden gedrückt halten.
    4. Hardware-Test?
    Taste "D" beim einschalten gedrückt halten.

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.