Hey Unbekannter!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Mit Facebook anmelden

App (durch Account-Abmeldung) übertragen

Einen schönen Abend wünsche ich allen Lesern! :)
Ich bin Neuling hier im Forum und das ist mein erster Eintrag, deswegen hoffe ich, dass ich die Frage unter der richtigen Kategorie eingeordnet habe.

Ich habe für meinen Freund zum Geburtstag eine relativ teure App gekauft und wollte ihm diese über die Geschenkfunktion zukommen lassen. Leider gibt es diese scheinbar nicht für den Mac (im Gegensatz zum iPhone bzw. iOS). Deswegen habe ich die App, weil sie vor längerem im Angebot war einfach gekauft und hatte den Gedanken, ihn von seinem App Store - Konto auf seinem Mac abzumelden, mich anzumelden, die App herunterzuladen und ihn schließlich wieder anzumelden.
Jetzt ist es morgen soweit, allerdings habe ich nun Bedenken, dadurch seine Apps, iCloud-Daten, Downloads, Einstellungen, Apple Watch Synchronisation und Ähnliches in irgendeiner Weise zu ändern oder im schlimmsten Fall sogar zu beschädigen.

Hat jemand damit Erfahrung bzw. kann mir sagen ob mein "Plan" aufgehen könnte?

Vielen Dank! :)

PS.: Ich möchte mich natürlich in keiner Weise illegaler Mittel oder Distribution bedienen. Die App habe ich auf meinem Mac nach dem Herunterladen sofort wieder gelöscht.

Kommentare

  • Wenn Du Dich einfach bei Ihm im AppStore anmeldest und dort in den Käufen die App installierst, sollte das ja eigentlich gehen zumindest bei iOS. Mit iCloud hat das ja nichts zu tun, von daher würfelt man m.E. auch nichts durcheinander.
  • Ich habe halt nur Bedenken, weil ich ihn ja nicht nur am iPhone abmelden würde, sonder am iMac. Aber dann probiere ich das einfach jetzt mal so aus, und hoffe, dass das AppStore-Konto keine großen Auswirkungen hat...
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.