Hey Unbekannter!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Mit Facebook anmelden

Ständige Verbindung mit dem falschen Netzwerk!

in OS X
Hallo, ich habe ein Problem das mich schon seit mehreren Monaten tierisch aufregt. Egal ob MacBook oder iMac, wenn ich macOS starte, verbindet es sich fast immer mit dem falschen Wlan-Netzwerk.

Einer der Nachbarn hat ein ungesichertes Netzwerk (das sogar funktioniert, aber langsam) das "default" heißt. Ich habe es schon unzählige Male aus Systemeinstellungen > Netzwerk > WLAN > Weitere Optionen > Netzwerkname heraus gelöscht. Aber kaum starte ich den Rechner neu, verbindet er sich wieder mit "default" und der Name taucht wieder in den Einstellungen auf.

Das ist super nervig! Was kann man machen, damit sich der Mac behält, dass default böse ist?

Kommentare

  • edited 13. Oktober
    Einstellungen -> Netzwerk -> weitere Optionen -> Administratorenautorisierung erforderlich für: Netzwerkwechsel
    Ansonsten kannst du die bevorzugten Netze priotisieren. Schiebe entweder das DEFAULT ganz nach unten oder lösche es da.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.