Hey Unbekannter!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Mit Facebook anmelden

Root ohne Passwort gewährt einem Zugriff auf den Mac unter HS- unfassbar

edited November 2017 in OS X
Man entsperre den Schlüsselbund in den Systemeinstellungen (z.B. bei Benutzer und Gruppen), gibt als Benutzername root ein und klickt ein paar mal ohne Passwort auf OK, schon ist man drin. Es ist unfassbar...
Getaggt:

Kommentare

  • Es ist davon auszugehen, dass Apple den Bug zeitnah behebt.
    Bis dahin kann es ratsam sein, den Benutzer „Root“ mit einem Passwort zu versehen.

    – die Systemeinstellungen öffnen
    – In den Bereich „Benutzer & Gruppen“ navigieren
    – Auf das Schloss-Symbol unten links klicken
    – Sich mit einem Administrator-Account authentifizieren
    – Auf Anmeldeoptionen klicken
    – Auf die Schaltfläche „Verbinden“ neben „Netzwerkaccount-Server“ klicken
    – Auf „Verzeichnisdienste öffnen…“ klicken
    – Auf das Schloss-Symbol unten links klicken
    – In der Menüleiste des Mac den Menüpunkt „Bearbeiten -> root-Passwort ändern“ auswählen
    – Gewünschtes Passwort eingeben und speichern
  • Und wo soll da jetzt der Bug sein? Wenn du ohne Passwort arbeitest, hast du auch Zugriff auf den Schlüsselbund. Das legst du ja selbst fest, und niemand anders.
  • Danke Dir, dann hatte ich das falsch verstanden.
  • Update ist raus -> KLICK
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.