Hey Unbekannter!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Mit Facebook anmelden

Philips Hue W-LAN fahig?

Ich habe heute die Philips Hue Bridge bekommen und mich gleich mal an die Installation gemacht. Auf der Bridge ist ein Aufkleber mit WiFi-Symbol. Aha. Leider klappte die Einrichtung nur mit Netzkabel. In der Anwendung finde ich keine Möglichkeit das W-LAN einzurichten. Kann das sein? Warum ist dann ein WiFi-Symbol auf der Bridge?

Hat jemand seine Bridge im W-LAN eingerichtet? Wie geht das? Ich wäre ja platt, wenn das nicht ginge.

Kommentare

  • Hallo,

    meinst Du diese Logo ?

    image

    Das wäre dann kein WLAN sondern das ZigBee Funkprotokoll mit dem die Bridge
    mit den Geräten kommuniziert.

    Ansonsten habe ich bzgl. WLAN nur diesen etwas älteren Artikel gefunden:

    KLICK

  • Nein, auf der Bridge selbst hintendrauf ist das Wifi-Logo. Was auch immer damit gemeint ist.

    Ich muss schon sagen, das ist ja wohl schlapp. Teuer und dann das. Ein bisschen rückständig. Tsssss....

    Das Amazon Echo Dot macht es ganz anders vor. App laden, Echo Dot mit Strom versorgen, in's W-LAN einbuchen und konfigurieren. So geht Benutzerfreundlich.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.