Hey Unbekannter!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Mit Facebook anmelden

Welchen Tarif zum iPhone 6 Plus

Hi Leute,

ich hätte gern das iPhone 6 Plus 16 GB und bin auf der Suche nach einem passenden Tarif (möglichst Telekom oder Vodafone). Entweder bestelle ich das Smartphone über Apple und mache einen Vertrag ohne Handy oder eben direkt über T-Mobile oder Vodafone.

Kann mir jemand etwas empfehlen? Was habt ihr für Tarife?
Getaggt:

Kommentare

  • Hab den Magenta M friends Spotify kostenlos) mit dem 6er und. mit MultiSim fürs iPad und bin damit bisher zufrieden. Hab hier meist inmer LTE. Netz is super
  • Das passt jetzt nicht zu deiner Frage, aber ich möchte dir dringend davon abraten das 16 GB Modell zu kaufen. Alleine aus dem Hintergrund es später wieder verkaufen zu wollen wäre die nächst größere Stufe X Mal besser.
    16 gb wird in 1-2 Jahren hoffentlich komplett verschwinden da es viel zu wenig Speicherplatz bietet.

    Um auch noch etwas zum Thema beizutragen. Ich würde generell abschätzen wie dein Nutzungsverhalten ist und dann gucken was sich eher rechnet.
    Die Frage ob du das Gerät eher 1,2 oder mehr Jahre zu nutzen planst könnte auch bei der Entscheidung wichtig sein ob Prepaid oder Vertrag.
    Beispiel: ich fahre bei Vodafone mit Prepaid LTE für 15€ im Monat wunderbar.
  • Auf dem iPhone 5 hatten mit die 16 GB ausgereicht. Aber durchaus überlegenswert, 64 zu nehmen. Da hast du vollkommen Recht.
    Ich nutze meine Handys immer ziemlich genau 2 Jahre.

    Ich bräuchte eine Minuten- und sms-aller-Flat sowie Internetflat mit mind. 500 MB pro Monat.
  • Der Magenta M würde mich inklusive iPhone über 65 Euro pro Monat kosten, wenn man den Preis umlegt. Finde das recht teuer.
  • Der Magenta S ist noch recht moderat wenn man alles umrechnet sind das rund 25Euro im Monat für den Tarif. Würde nie mehr ein 16GB iPhone nehmen die sind schnell voll.
  • Du musst nicht "Top-Smartphone" nehmen. Das iPhone bekommst du auch mit nur 10€ Zuzahlung. Es unterscheidet sich lediglich die Höhe der Einmalzahlung. Nur so an Rand. Ich Zahl 49,95€ für den Magenta M.
  • Der erschlagende Vorteil von Prepaid ist natürlich auch das du sofort auf den Markt reagieren kannst. Wenn jetzt zum Beispiel Congstar heute super ist, Vodafone aber in 7 Monaten ein viel besseres Paket zum gleichen Preis bringt, bist du mit einem Vertrag natürlich ganz schnell raus. In meinen 15€ bei Vodafone ist sie sms und Telefonieflat schon drin.
    Nennt sich CallYa Allnet und kommt über Internet für 13,50€ Mit 400mb.
    Bin jetzt aber kein Verkäufer, nur ein Überzeugter
  • Für mich kommt auch der 1und1 Tarif in Betracht. Wäre halt Vodafone. Aber von den Leistungen echt gut. Der kostet auch 50 monatlich. Hier ist halt die Einmalzahlungen nur 200.
  • edited September 2014
    Thorsten:
    Für mich kommt auch der 1und1 Tarif in Betracht. Wäre halt Vodafone. Aber von den Leistungen echt gut. Der kostet auch 50 monatlich. Hier ist halt die Einmalzahlungen nur 200.
    Hallo :)

    Das ist nicht ganz richtig.

    Es gibt zwei Möglichkeiten einmal das D-Netz (49,99 €) und das E-Netz das kostet in den ersten 12 Monaten 44,99 € danach 49,99 €.

    In beiden Fällen ist für das iPhone 6 plus 16 GB eine einmal Zahlung von 99,99 € fällig :)

    Wobei ich auch zugeben muss das ich ein 16 GB Modell nicht nehmen würde.

    Gruß
    Oliver
  • Ich will auf jeden Fall ins D-Netz. Hab mich jetzt lange genug mit der Netzabdeckung von o2 rumgeärgert.
    Nehme jetzt das iPhone 6. Das Plus ist mir zu groß.
    Und wahrscheinlich den Magenta Mobil S Friends, falls sonst niemand noch nen guten Vorschlag hat ;-)
  • O2 ist wirklich furchtbar bei der Netzabeckung. Ich würde auf jeden Fall D-Netz empfehlen. Hier findest du in der Regel richtig gute Angebote. www.tarifhai.de
    VG Jon
  • Ich denke nach fast 1 1/2 Jahren wird er ne Lösung gefunden haben ;)
  • qx_qx_
    @RaUser: Nein das glaube ich nicht, vermutlich ist er immer noch verzweifelt, zumal die Anfangsfrage schon vom D-Netz ausging, dessen Ruf leider auch besser als die Funktion ist :D
  • Also grundsätzlich würde ich aufgrund der Netzabdeckung auch stark in Richtung Telekom oder Vodafone tendieren. Sowohl die Magenta Tarife von der Telekom als auch die Red Tarife von Vodafone sind gut - am Ende des Tages ne Glaubensfrage. Du kannst natürlich hier http://aufrechnunghandyflat.de/handy-tarifrechner-vergleich noch einmal verschiedene Tarife miteinander vergleichen, aber wenn du sowieso zu Vodafone oder Telekom willst, sollte das Ziel ja ziemlich eindeutig sein. Preislich sind die beiden natürlich auch die teuersten ...

    mfg
  • @Flottelotte1990: selbst zur Vertragsverlängerung hast du zu spät geschrieben. :-)
    Oder Werbung in eigener Sache?
  • edited 25. Februar
    Man nimmt ja an, daß man mit 26, oder 27 etwas schlauer ist, aber gut, so kann man sich irren. Setzen 6! :-D
    Aber ist schon lustig zu sehen, daß man 2014 mit 500 MB Daten ausgekommen ist(ich übrigens auch), und heute brauche ich im Monat etwa 2,5-3 GB.
    Ist schon kurios. ;-)
  • @marco248, ja das stimmt... diesen Monat habe ich am 12.02 schon mein datenvolumen von 6GB verbraucht und ich weiß nicht mal wofür.
  • Dann lies dir mal folgendes durch, nicht daß das bei dir auch der Fall ist!?
    https://iphone-ticker.de/iphone-systemdienst-itunes-accounts-saugt-am-datenguthaben-108203/
  • Selbst da steht nichts... ich vermute stark, dass es die Fotos App ist.
  • Das habe ich deaktiviert. Meine Fotos landen alle bei Flickr(natürlich auf Privat eingestellt), denn zu 1TB freiem Speicher kann man schlecht Nein sagen. ;-)
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.